20022003200420052006200720082009201020112012

Laufprojekt 2008

Marathonziel:      Hornisgrinde-Marathon / Halbmarathon am 19./20.07.2008

 

Trainingslager:    Vorschlag: Italien / Baratti / 10.05.08 (Pfingstferien)

 

 

Nach oben

Projekt 2008

Das neue Laufprojekt 2008 hat gestartet. Die Eröffnungsveranstaltung fand am 11.10.2007 im Gasthaus "Zum Hirsch" statt. Es war wieder reges Interesse vorhanden sowohl von neuen wie auch alten Lauffans. Klick auf den Knopf für weitere Infos.

Infos zur Saison 2008

Zunächst das Wichtigste:

Eröffnungsveranstaltung: Do. 11.10.07 im Gasthof Hirsch Bietigheim (Kirchstr.1) um 20:00 Uhr.

Vorschlag für das Trainingslager ist in der Toscana (Baratti). Wir haben eine kleine Ferienanlage komplett reserviert.

Ziel Halb- bzw. Marathon -> Hornisgrinde Marathon Juli 2008.

Wir waren diesen Sommer in Baratti. Die Anlage liegt "in der Pampa" ca. 1,5 km vom Golfo di Baratti entfernt, 100 km südlich Pisa und 10 km südlich San Vincenzo. Insgesamt halten wir 8 Wohnungen eventuell noch 2 Einzelzimmer reserviert. Die Wohnungen können mit 4-6 Personen belegt werden.Preis ca. 500? (wir verhandeln noch) pro Wohnung und Woche. Die Anlage hat einen sehr großen Gemeinschaftsraum, den wir für gemeinsame Essen etc. nutzen können.Im 100 km Umkreis liegen Volterra, Massa Maritima, Pisa, Siena, Elba, Saturnia, Naturpark Maremma und San Giminiano.Die Anreise geht mit dem Auto (900 km), Flugzeug (Ryan Air Flughafen Pisa liegt direkt an einem Bahnhof) oder Zug.Termin ist 10.5.08 für ein oder zwei Wochen -> Pfingstferien.Laufstecken sind sehr schön und ordentlich bergig.

Den Hornisgrinde - Marathon haben wir ausgesucht, da er gut erreichbar ist, der Event über das Wochenende läuft. Ein Halbmarathon ist auch dabei.

Die Homepage wurde von Uwe völlig neu gemacht, da die anderen Leichtathleten sie auch nutzen wollen.

Traingslager Baratti findet statt

Das Trainingslager findet statt. Teilnehmen werden Susanne und Roberto mit Kids, Rainer und Anne plus 1 Kind?, Karin und Thomas 3 Kinder, Silvia und Michael Schwanninger mit einem Kind.

Eventuell (endscheidung im Januar) kommen noch Tatiana mit Freundin und ?? Kindern und Dorit und Volker 1 Kind mit.

Was geht ab im Oktober

Zum 7. Mal beginnt im Oktober die LG-Hardt ihr Lauftraining für Jedermann/frau. Der Ablauf wurde in den vergangenen Jahren immer weiter verbessert, Unnötiges wurde weggelassen, Neues kam hinzu und Bewährtes konnte ausgebaut werden.

In diesem Jahr soll sich das Programm stark nach den Zielen der Teilnehmer ausrichten. Wir hoffen mehrere Gruppen nach Schwerpunkten einrichten zu können. Teilnehmer können sein: ?blutige? Anfänger oder ambitionierte Marathonläufer, Menschen, die den sozialen Kontakt zur Laufgruppe suchen oder ?Body Shaping? bzw. Gewichtsreduktion im Sinn haben und die etwas für ihre Fitness und Gesundheit tun wollen.

Willkommen sind alle. Mit Events, Tests, Trainingslehre etc. und enger Bindung durch ständigen E-mail- und Internetkontakt werden wir versuchen bis Mai/Juni 2008 jeden dahin zu bringen wo er ankommen möchte.

Im Einzelnen läuft das Training zunächst 2 x/ Woche mit Gymnastik inklusive. Zwischendurch werden wir einige Events zum kennen lernen starten. Parallel bietet einer unserer Betreuer ein Intervalltraining auf der Tartanbahn an. Ab Februar beginnt ein spezielles Energie Balance Programm zur Gewichtsoptimierung. Weiter hoffen wir im Frühjahr einen Laktat Test für Interessierte durchführen zu können. In den Pfingstferien haben wir ein familienfreundliches Trainingslager in der Toskana geplant. Und wer möchte kann im Juli mit uns gemeinsam an einem Halb- oder Marathon teilnehmen.  

Die Betreuer bestehen aus einem Sportmediziner, Übungsleiter(Gymnastik/Nordic Walking), Physiotherapeutin.

Über genauere Inhalte können ihr euch auf unserer Eröffnungsveranstaltung am 11. 10. 2007 um 20:00 Uhr im Gasthof Hirsch in Bietigheim informieren. Während der ?Saison? bleibt auch die Homepage LG-hardt.de Lauftreff aktuell und immer informativ.

Gymnastik jeden Mittwoch abend

Denise Schilling wird Mittwochs abends das "Aerobic" Training im Gymnastikraum der Turnhalle an der alten Schule abhalten. 

Wir treffen uns immer Mittwoch um 19:00 Uhr vor der Turnhalle, laufen ein Stück und um 20:00 Uhr beginnt die Gymnastik. 

Drei Gruppen und mindestens 6 km

Im herbstlichen Dammwald sind wir heute in 3 Gruppen (6km gemütlich, 10 km gemütlich und 10 km zügig) um 10 Uhr losgejoggt. Alle waren gefordert und hoffentlich keiner überfordert.

Baratti Ferienanlage

Baratti Umgebung

 
 

Ergebnisse vom Battert Lauf (6.10.07)

7KM Lauf            
             
Platz Startnr. Name Geb. Altersklasse Platz Leistung
28. 154 Greif, Ramona 1968 W 35 1 38:23,8min
108. 155 Epple, Tatjana 1969 W 35 6 44:51,8min
12KM Lauf            
             
Platz Stnr. Name, Vorname Geb Altersklasse PL Leistung
19. 19 Manz, Norman 1976 M 30 6 48:01,5min
30. 305 Adam, Uli 1966 M 40 4 49:50,2min
108. 686 Staretschek, Julia 1980 W 20 3 57:02,9min
159. 445 Schosser, Susanne 1962 W 45 5 1:00:20,9h
229. 312 Bertsch, Dieter 1938 M 65 3 1:05:01,7h
276. 306 Adam, Monika 1966 W 40 8 1:08:55,7h
323. 523 Klobes-Glanz, Beate 1966 W 40 11 1:13:37,0h
324. 522 Löhnert, Karin 1967 W 40 12 1:13:46,5h
333. 520 Ihli, Regina 1960 W 45 20 1:14:18,3h
334. 521 Nieb, Kirsten 1962 W 45 21 1:14:29,7h

Vollmondlauf am Sa. 24.11.07

Bei klarer Mondnacht und herrlicher Stimmung sind ca 16 Läufer in 2 Gruppen durch den Wald und die Felder Richtung Illingen gelaufen. Und bei den motivierenden Szenerie sind haben auch die Neueinsteiger so ganz nebenbei 10 km! zurückgelegt.

Frühschoppen in Malsch

Bei wunderbarem Herbstwetter liefen 14 LG-Hardt'ler am 18.11.07 zur Bahnhofsbrauerei nach Malsch zum gemeinsamen Frühschoppen. Dort angekommen wurden Sie noch angereichert durch nachgereiste Familienmitglieder. Wie immer war es eine fröhliche Veranstaltung und die Laufstrecke hielt sich mit exakt 7,5km auch sehr im Rahmen. Der Experte meint an dieser Stelle: Zur Widerholung empfohlen!

Wir sind mit viel Schwung im neuen Jahr gelandet

Nach unserem traditionellen  "Moosbronn - Lauf", haben einige noch an den Silvesterläufen teilgenommen. Jetzt geht es langsam an die Vorbereitung für den Hornisgrinde Halb / Marathon im Juli.

Lauf zum Fährhaus 20.01.2008

Am Sonntag 20.01.2008 wurde zum Fährhaus an der Autofähre Neuburgweier gelaufen. Es wurde in zwei Gruppen aufgeteilt. Die kürzere Strecke war ca. 9 km lang, die Läufer der längeren Strecke kamen auf knapp 12km.

Mercedes Benz Lauf 9.3.08

Am Sonntag dem 9.3.08 haben wir uns gegen 9:00 Uhr morgens in Rastatt am Kundencenter Daimler AG (so heisst die Firma glaube ich jetzt) getroffen. Wunderbares Laufwetter d.h. Sonnenschein und ein leichter kühler Wind. Leider sind nur wenige unserem LG-Hardtler unserem Aufruf gefolgt...ihr habt wirklich einen schönen Lauf verpasst. Im Kundencenter war für das leibliche Wohl gesorgt sogar ein Kinderunterhaltungsprogramm gab es.

Die 10km Läufer haben sich um 09:45 Uhr warm gemacht und sind dann zur Startlinie gepilgert. Nachdem die Veranstalter noch einmal die ganze Startmeute einen Meter nach hinten beordert hatte (es war schließlich ein offiziell vermessener Lauf für die Laufserie) fiel der Startschuss (siehe Bilder).

Die Halbmarathonis, die deutlich weniger in der Anzahl waren, stellten sich danach zum Start auf und gegen 10:15 Uhr ging es auch hier los.

Beide Strecken sind sehr schön und wer die legendären Peterschen Riedläufe kennt wird viele Laufstrecken im Wald wiedererkannt haben.

Alle haben wohlbehalten das Ziel erreicht und konnten sich dann wohlverdient im Bistro stärken. Wer zuviel Geld übrig hat konnte sich dann auch noch draussen die neusten Mercedes Modelle anschauen und ggf. bestellen (A 180 für 27000?!!). Rundherum ein toller Tag zu dem sich im nächsten Jahr hoffentlich ein paar mehr Läufer "verlaufen".

Endlich wieder angenehme Temperaturen

Eine Woche nach Ostern wurden wir am Sonntagstreff endlich wieder mit angenehmen Temperaturen verwöhnt. Da die Sonne schien haben wir direkt ein nettes Gruppenbild gemacht.

Langer Lauf am 2. Juni 18:30 Uhr

Start bei Thomas Entfernung 29 km bzw 22 km. Es geht wieder muter durch den Schwarzwald nach Bernbach bzw. Herrenalb.

Trainingslager ist nicht nur Trainingslager

Nicht nur Training war in Italien angesagt. Sondern Lebenskultur und ein tolles Ambiente.

Abschlussfete

Nachdem Uwe's Rechner ein paar Tage die Sommergrippe hatte und im Karlsruher Computershop verarztet werden musste geht es ihm mittlerweile wieder sehr gut. Er ist auch bereit längere Zeit ohne Absturz seine Arbeit zu verrichten da er zwei frische RAM-Module eingebaut bekommen hat.

Die Abschlussfete bei Thomas am 26. Juli 2008 hat stattgefunden! Es war schön die Projektteilnehmer 2008 noch einmal alle beisammen zu haben und gemeinsam auf die nette Zeit anzustossen. Insgesamt war es wieder eine tolle Saison die sehr abwechslungsreich war.

Wir wünschen nun allen noch schöne Sommerferien mit viel Entspannung! Mitte September werden wir uns wieder melden.

Viele Grüße

Die Organisatoren